Rehasport

Bei folgenden Krankheitsbildern kann Ihnen Rehabilitationssport verordnet werden:

 

Orthopädische Erkrankungen: Arthrose/Gelenkschäden (Kniegelenk, Hüftgelenk, Schulter), Wirbelsäulenerkrankungen/Bandscheibenproblemen, Osteoporose, Morbus Bechterew, Gelenkersatz (Knie-TEP, Hüft-TEP), Amputationen, Rheuma, chronische Halswirbelsäulenprobleme, Schulter-Arm-Syndrome

 

Innere Erkrankungen: Diabetes mellitus, Metabolisches Syndrom, Adipositas, Bluthochdruck, Asthma, COPD, periphere arterielle Verschlusskrankheit (pAVK), Arteriosklerose, Nierenerkrankungen.

 

Neurologische Erkrankungen: Schlaganfall, Morbus Parkinson, Multiple Sklerose, cerebrale Bewegungsstörungen, Polyneuropathie, Epilepsie, Querschnittslähmungen

 

Krebserkrankungen: Brustkrebs, Prostata- und Blasenkrebserkrankungen, Darmkrebs

 

Psychiatrischen Erkrankungen: Verhaltensstörungen, Depressionen, Burn-out, Neurosen, Suchterkrankungen

Jetzt Kontakt aufnehmen!

 

Ihr Name (*)

Ihre E-Mail-Adresse (*)

Ihre Telfonnummer (*)

Ihre Nachricht

Ich bestätige, dass ich über 16 Jahre alt bin und stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@treffpunkt-sport.de widerrufen.
Weiteres entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.

Rehasport Leipzig

Rehasport fördern lassen

 

Arzt verordnet Ihnen (nicht budgetbelastenden) Rehabilitationssport (Formular 56).

arrow

Sie erhalten die Verordnung (Formular 56) und nehmen Kontakt zu uns auf. Wir helfen Ihnen beim weiteren Ausfüllen der Verordnung.

arrow

Das ausgefüllte Formular 56 übergeben Sie Ihrer Krankenkasse, die die Kostenübernahme für den Rehabilitationssport noch bestätigen muss (ca. 2 Wochen).

arrow

Wenn die Krankenkasse Ihre Verordnung genehmigt hat, erfolgt die Aufnahme in eine unserer Rehasportgruppen. Dazu vereinbaren wir einen Beratungstermin, in dem wir Sie über den weiteren Ablauf, organisatorische Hinweise und die Inhalte der Rehasporteinheiten informieren.

arrow

Danach geht es los!

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück