Diagnostik & Beratung

Egal ob Leistung, Gesundheit oder Reha für Sie im Vordergrund steht. Sie erhalten ein Trainingsprogramm auf der Basis neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse!

Für ein wirksames und erfolgreiches Training sowie für eine Dokumentation Ihres Trainings erfolgt bei allen Mitgliedern ein regelmäßiger Herz-Kreislauf-Check, eine Analyse der Körperzusammensetzung und eine Kraft- und Koordinationsmessung.

Herz-Kreislauf-Check

Blutdruck und Herzfrequenz sind Einflussgrößen zur Bestimmung der Herz-Kreislauf-Effizienz und des Sauerstoffverbrauchs des Herzmuskels während körperlicher Belastung. Sie sind einfache Faktoren zur Dokumentation der Trainingswirksamkeit auf das Herz-Kreislaufsystems.

 

Bioelektrische Impedanzanalyse  

Bestimmung der Körperzusammensetzung mittels Bioelektrische Impedanzanalyse (BIA) ist die genaueste Methode zur exakten Bestimmung von:

  • Muskelmasse
  • Fettmasse
  • fettfreie Masse
  • Gesamtkörperwasser
  • Körperwasser

 

Kraft- und Koordinationsmessung

Mit Trainingsbeginn wird ein Kraft- und Koordinationstest durchgeführt. Die Auswertung erfolgt über eine computergestützte Trainingssoftware.

Auf der Grundlage der sportmedizinischen Diagnostik, Ihrer persönlichen Ziele und Ihren individuellen Voraussetzungen, erstellen wir mit Ihnen einen spezifischen Trainingsplan.

biacorpus_messung
biacorpus_messung